Evangelische Klosterkirchengemeinden

 
Doberlug, Lindena | zur StartseiteLugau, Eichholz, Fischwasser | zur StartseiteRückersdorf, Oppelhain | zur StartseiteFriedersdorf, Gruhno | zur Startseite
 

Pfadfinder

Unser Stammesabzeichen, gestaltet von Isabelle Lorenz (Lugau)

Wir sind die Pfadfinder Kraniche!

Du bist mindestens 6 Jahre alt und hast Lust, die Natur zu entdecken? Du bist abenteuerlustig und willst Gemeindeleben mal ganz anders erleben?

Dann bist du bei uns ganz richtig! 

 

mittwochs 16.00-17.30 Uhr in Lugau (Gemeinderaum, Lugauer Hauptstr. 4).

Pfarrer Grosser,  Tel.: 035322-2982

 

Nach der Winterpause starten wir am 13.03.2024 wieder in die neue Saison.

Wir freuen uns auf dich!

 

Interesse geweckt?

Die Kraniche sind auch auf Instagram zu finden (@pfadfinder_kraniche).

 

 


 

ev. KK Niederlausitz
REGP

Die Evangelische Pfadfinderschaft Niederlausitz ist ein Stamm des Ring Evangelischer Gemeindepfadfinder. 

 

Der Ring Evangelischer Gemeindepfadfinder (REGP) ist ein Verband aus Schleswig-Holstein mit etwa 6.500 Kindern und Jugendlichen aus rund 116 Kirchengemeinden. 

 

 

2017 gründete sich die Gruppe "Kraniche" im Ev. Kirchenkreis Niederlausitz. Seitdem ist die Pfadfinderbewegung auch in Südbrandenburg stark gewachsen und zählt mittlerweile 9 Gemeinden mit ca. 300 Kindern und Jugendlichen, welche zum REGP gehören. 


Wir sagen DANKE!

Die Pfadfindergruppe bedankt sich bei der Hubertusandacht bei Jürgen Riecke (Mitte).
Die von der Sparkasse bereitgestellten Kisten

Am 03.11.2021 haben wir nicht nur zusammen mit den Jägern, Bläsern und anderen Freunden des Waldes das Hubertusfest gefeiert, sondern auch Sparkassen-Chef Jürgen Riecke war zu Besuch in der Klosterkirche, um im Rahmen der Andacht den Pfadfindern neues Material für ihre Arbeit zu übergeben.

 

Die Sparkasse Elbe-Elster hat uns die Anschaffung von weiteren Material-Kisten sowie zehn neuen Funkgeräten finanziert.

Wir freuen uns, die Kisten zu füllen und mehr Ordnung in unser Materiallager zu bekommen.

Außerdem sind wir begeistert von den tollen Funkgeräten. Letztere haben uns bisher immer noch gefehlt, um auch bei Großveranstaltungen als Helfer unsere Dienste anbieten zu können. Denn: "Ein Pfadfinder hilft, wo er kann!" Auch sind sie eine große Erleichterung in unseren Lagern, weil Funkgeräte auf weitläufigen Zeltplätzen eine viel bessere Kommunikation ermöglichen.

 

Ein herzliches Dankeschön an die Sparkasse Elbe-Elster für alle Unterstützung.

 

Unsere Transport-Kisten gesponsert von der Sparkassenstiftung "Zukunft Elbe-Elster-Land"
Unser Anhänger gesponsert von der Sparkasse Elbe-Elster

Die Pfadfinder danken der Sparkasse Elbe-Elster für ihre Unterstützung und ihrem Direktor Jürgen Riecke (Bild rechts, neben dem Anhänger, re.) 

 

Weitere Fotos findet Ihr hier.


 

Leitbild des REGPLutherrose
In der Nachfolge Jesu Christi als Pfadfinder leben

In verbindlicher Gemeinschaft

Mit Freude an der Vielfalt
Mit einer erkennbaren Gestalt

 

 

Wir wollen in der Nachfolge Jesu Christi als Pfadfinder leben
Der Glaube an Jesus Christus prägt unser Leben.
Der Glaube stiftet Gemeinschaft unter uns.
Der Glaube tröstet uns in aller Unvollkommenheit.

 

In verbindlicher Gemeinschaft
Wir suchen die Gemeinschaft mit dem dreieinigen Gott.
Wir finden Heimat in der Gemeinschaft des Stammes einer Kirchengemeinde.
Wir sind verbunden in der Gemeinschaft der Stämme im Ring.

 

Mit Freude an der Vielfalt
Wir fördern individuelle Begabungen.
Wir freuen uns an den Eigenheiten der Stämme und unterstützen uns gegenseitig.
Wir wollen diese Vielfalt miteinander leben.

 

Mit einer erkennbaren Gestalt
Wir stehen in der Tradition der Ev. Jugend, der Bündischen Jugend und der weltweiten Pfadfinderbewegung.
Wir haben eine gemeinsame Ordnung.
Wir sind ein Teil der Kirchengemeinde.


Wir glauben, dass junge Menschen eine solche Gemeinschaft suchen, in der sie Glauben erleben und verantwortlich gestalten können.
 

"Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit." 

(2. Timotheus 1,7)

 

 

 

Das Pfadfinderversprechen

Im Vertrauen auf Gottes Hilfe verspreche ich,

Gott zu dienen, dem Nächsten zu helfen

und das Pfadfindergesetz zu erfüllen.

 

 

Das Pfadfindergesetz

 

Der christliche Pfadfinder richtet sein Leben aus

nach seinem Herrn Jesus Christus.

 

1.    Der Pfadfinder ist treu und achtet den anderen.
2.    Der Pfadfinder spricht die Wahrheit.
3.    Der Pfadfinder hilft, wo er kann.
4.    Der Pfadfinder ist ein guter Kamerad.
5.    Der Pfadfinder ist ritterlich und höflich.
6.    Der Pfadfinder schützt Tiere und Pflanzen in ihrem Lebensraum.
7.    Der Pfadfinder ordnet sich in die Gemeinschaft ein.
8.    Der Pfadfinder ist tapfer, fröhlich und unverzagt.
9.    Der Pfadfinder ist genügsam.
10.  Der Pfadfinder geht mit dem, was ihm anvertraut ist, verantwortlich um.

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

21.04.2024 - Uhr

 

21.04.2024 - Uhr

 

21.04.2024 - Uhr

 

Tageslosung