Pfadfinder

Unser Stammesabzeichen, gestaltet von Isabelle Lorenz (Lugau)

Pfadfinder  (ab 8 Jahre) "Die Kraniche"

Pfarrer Grosser,  Tel.: 035322-2982

mittwochs 16.00-17.30 Uhr in Lugau (Gemeinderaum, Lugauer Hauptstr. 4)


Wir machen z.Zt. Winterpause!
Am 03.03.2021 wollen wir wieder mit den Gruppenstunden starten, wenn es die Corona-Lage zulässt. Wir geben rechtzeitig Bescheid!

 

 

kirchenkreis-niederlausitz

 

Gemeindepfadfinder im Kirchenkreis


 

 

 

Ring Evangelischer Gemeindepfadfinder


 

Lutherrose
Unsere Transport-Kisten gesponsert von der Sparkassenstiftung "Zukunft Elbe-Elster-Land"
Unser Anhänger gesponsert von der Sparkasse Elbe-Elster

Die Pfadfinder danken der Sparkasse Elbe-Elster für ihre Unterstützung und ihrem Direktor Jürgen Riecke (Bild rechts, neben dem Anhänger, re.) 

 

Weitere Fotos finden sie Hier

 

 

Leitbild des REGPLutherrose
In der Nachfolge Jesu Christi als Pfadfinder leben

In verbindlicher Gemeinschaft

Mit Freude an der Vielfalt
Mit einer erkennbaren Gestalt

 

 

Wir wollen in der Nachfolge Jesu Christi als Pfadfinder leben
Der Glaube an Jesus Christus prägt unser Leben. Der Glaube stiftet Gemeinschaft unter uns. Der Glaube tröstet uns in aller Unvollkommenheit.

In verbindliche Gemeinschaft
Wir suchen die Gemeinschaft mit dem dreieinigen Gott.
Wir finden Heimat in der Gemeinschaft des Stammes einer Kirchengemeinde. Wir sind verbunden in der Gemeinschaft der Stämme im Ring.

 

Mit Freude an der Vielfalt
Wir fördern individuelle Begabungen.
Wir freuen uns an den Eigenheiten der Stämme und unterstützen uns gegenseitig. Wir wollen diese Vielfalt miteinander leben.

 

Mit einer erkennbaren Gestalt
Wir stehen in der Tradition der Ev. Jugend, der Bündischen Jugend und der weltweiten  Pfadfinderbewegung. Wir haben eine gemeinsame  Ordnung. Wir sind ein Teil der Kirchengemeinde.


Wir glauben, dass junge Menschen eine solche Gemeinschaft suchen, in der sie Glauben erleben und verantwortlich gestalten können.
 

"Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit." (2. Timotheus 1,7)

 

 

 

Das Pfadfinderversprechen

Im Vertrauen auf Gottes Hilfe verspreche ich,

Gott zu dienen, dem Nächsten zu helfen

und das Pfadfindergesetz zu erfüllen.

 

 

Das Pfadfindergesetz

 

Der christliche Pfadfinder richtet sein Leben aus

nach seinem Herrn Jesus Christus.

 

1.    Der Pfadfinder ist treu und achtet den anderen.
2.    Der Pfadfinder spricht die Wahrheit.
3.    Der Pfadfinder hilft, wo er kann.
4.    Der Pfadfinder ist ein guter Kamerad.
5.    Der Pfadfinder ist ritterlich und höflich.
6.    Der Pfadfinder schützt Tiere und Pflanzen in ihrem Lebensraum.
7.    Der Pfadfinder ordnet sich in die Gemeinschaft ein.
8.    Der Pfadfinder ist tapfer, fröhlich und unverzagt.
9.    Der Pfadfinder ist genügsam.
10.  Der Pfadfinder geht mit dem, was ihm anvertraut ist, verantwortlich um.