Evangelische Klosterkirchengemeinden

 
Doberlug, LindenaLugau, Eichholz, FischwasserRückersdorf, OppelhainFriedersdorf, Gruhno

Neuer Kantoreivorsteher in Doberlug

23.01.2022

In einem musikalischen Gottesdienst zum Kantoreisonntag übernahm Veit Klaue aus Massen das Amt des Vorstehers der Kantorei Doberlug von Sebastian Rudolph. Traditionell wäre die Amtsübergabe an diesem Wochenende zu mitternächtlicher Stunde auf dem Kantoreiball im Refektorium erfolgt, doch Pandemie-bedingt musste das Fest nun schon zum 2. Mal ausfallen und dafür diese Zeremonie im Sonntagsgottesdienst stattfinden. Gerne hätte auch die Kantorei Doberlug von 1696 mit ihrem Chorleiter Helfried Brauer wieder gesungen, doch der Kirchenchor muss in diesen kritischen Zeiten noch pausieren. Dank gilt unserem Kantor und seiner Familie für die würdige Musik, die den übrigen Gottesdienst ausgestaltete.

In einer Dialogpredigt, die Pfarrer Friedrich von Kymmel zusammen mit seinem Amtsbruder Manfred Grosser hielt, wurde den Sängerinnen und Sängern Mut gemacht, sich durch den Glauben stärken zu lassen, gerade auch in schwerer Zeit. Von Kymmel aus Kirchhain, selbst Mitglied der Kantorei und der Kantoreigesellschaft und von Amtswegen Militärseelsorger auf dem Fliegerhorst  in Holzdorf, lies in seiner geistlichen Auslegung des Bibeltextes aus Matthäus 8 von der Geschichte des Hauptmanns von Kapernaum eigene Seelsorgeerfahrungen mit Soldaten der Bundeswehr einfließen und ermunterte dazu, die Frage nach Gott auch im ganz persönlichen Alltag eines jeden von uns zu stellen und die Möglichkeit der Zwiesprache im Gebet zu nutzen. 

 

 

Bild zur Meldung: Sebastian Rudolph (r.) übergibt sein Amt des Kantoreivorstehers an Veit Klaue.

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

26.05.2022 - 15:00 Uhr

 

29.05.2022 - 09:30 Uhr

 

29.05.2022 - 11:00 Uhr

 

Tageslosung