Konfirüste in Schwarzkollm - ein Rückblick

22.10.2018

Von Alena Kühn


Im Oktober - direkt vor den Herbstferien - waren wir für vier Tage in Schwarzkolm im Haus Engedi zu Besuch. Wir konnten mit zehn Personen und unserem Pfarrer Manfred Grosser, unserer Gemeindepädagogin Doreen Brauer und ihrer kleinen Tochter das Freizeithaus gut belegen.

In den vier Tagen haben wir viel gesungen, gelacht, geredet, Andachten gehalten, über die vier Evangelien gesprochen und gebetet. Wir konnten uns besser konzentrieren, da vier Smartphone freie Tage angesagt waren.

Wir haben uns mit dem Thema „Bibel“ auf den Gottesdienst am Sonntag in der schönen Kirche von Schwarzkolm vorbereitet. Unser Gottesdienst bestand aus Anspielen, Hörspielen, Psalmen, Fürbitten und ganz vielen modernen Liedern. Der Gemeinde Schwarzkollm hat die Abwechslung vom Gottesdienst sehr gefallen. Am Ausgang gab es neben einigen Dankeschöns auch viel Lob zu hören.

 

 

 

Foto: M. Grosser